Endlich Urlaub für pflegende Angehörige!

Berlin, 06.07.2017 – Endlich eine Auszeit, das wünschen sich viele pflegende Angehörige. Dass die Kassen einen Urlaub auch finanziell unterstützen, wissen jedoch die wenigsten.

Ab Pflegestufe zwei werden Angehörige finanziell bezuschusst, um die zeitweise Inanspruchnahme ambulanter Pflege bzw. die Unterbringung im Pflegeheim oder -hotel für ihre bedürftigen Verwandten zu ermöglichen. Bis zu 1.612€ erstattet die Kasse für Verhinderungs- oder Ersatzpflege.

Unsere Pflegeagenten sind startklar, um Angehörigen einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen! Kompetenz und beste Arbeitsbedingungen auf Honorar- und Zeitarbeitsbasis sorgen für eine vertrauensvolle, einfühlsame Versorgung.