Bundestagswahl: Welche Rolle spielt die Pflege?

Berlin, 28.07.2017 – Keine große! Obwohl einer Umfrage zufolge 43 Prozent der Menschen die Versorgung im Alter als wichtig für ihre Wahlentscheidung erachten …

„Wir empören uns über Maut, Bierpreiserhöhung. Doch bei der Pflege glauben wir, das betrifft uns nicht“, so der Pflegeexperte Claus Fussek. Dabei gibt es viele Themen, über die diskutiert werden kann und sollte: Lohnerhöhungen, Möglichkeiten der Personalaufstockung, die Pflegeausbildung, alternative Wohnkonzepte oder auch die Einführung einer Bürgerversicherung für die Pflege.

Wir Pflegeagenten fordern endlich mehr Aufmerksamkeit und gehen mit gutem Beispiel voran: Wir bieten unseren Pflegekräften auf Honorar- und Zeitarbeitsbasis optimale Arbeitsbedingungen sowie überdurchschnittlich hohe Löhne bzw. Honorare.